Starten Sie in den Tag wie ein neuseeländisches Rugby-Team

In den Laden springen, hallo an alle, vielleicht noch ein paar Küsschen verteilen, Mantel aufhängen, Tasche wegstellen, Computer hochfahren, Kaffeemaschine an, Ladentür auf, Plakatständer raus, kaum geatmet, rasch hingesetzt und jetzt geht es schon mit dem ersten Kunden los. Das ist der normale Start in den täglichen Reisebüro-Wahnsinn. Echt? Ist das bei Ihnen auch so?

Hochgelobt – doch kaum gelebt: Empfehlungsmarketing am Counter

Ein glücklicher Kunde kommt nach dem Urlaub zu Ihnen ins Reisebüro und bringt Blumen, Schokolade oder ein lustiges Souvenir aus dem Urlaub mit. Voller Begeisterung erzählt er, wie es in seinem Urlaub war und wie gut sie ihn beraten haben. Was sagen Sie jetzt? “Oh, vielen Dank.“ Klar. Was auch sonst? GÄHN.

Das nervt! – So helfen Sie unentschlossenen Kunden auf die Sprünge

Unentschlossene Kunden sind anstrengend. Sie kosten Zeit, Kraft, Energie. Für einige Kunden gibt es die unterschiedlichsten Gründe, kurz vor Vertragsabschluss noch zu zögern oder zurückzuschrecken. Da gibt es jede Menge, was vor der endgültigen Entscheidung stehen kann. Das Allerschlimmste ist, dass oft am Ende nichts dabei rauskommt.