Neue Serie: Die Zukunft im Reisebüro und wie du sie meisterst

Weiterhin im Reisebüro arbeiten – ist das wirklich dein Herzensbusiness?

Eine zu provokative Frage? Nein, ich denke, dass passt gerade…

Oh, ich kann dich gut verstehen. Du haderst mit deinem Job-Schicksal. Du bist verzweifelt und dann wieder am Kämpfen. Du sagst heute „Ja“ ich liebe diesen Beruf – und morgen willst du aufhören. Aber wie geht es weiter?

Genauso geht es mir auch. Nahestehende Menschen fragen mich schon, wie lange ich das noch machen möchte. Reisebürotraining? Hat das Zukunft? Will ich ein totes Pferd reiten? Warum investierst du so viel Zeit, Mühe und Geld?

Ist Training und Coaching in dieser Branche noch mein Herzensbusiness?

Ich habe in vielen Büchern die Antwort auf meine Frage ob das mein Herzensbusiness ist, oder wenigstens einen Ratschlag gesucht. Nichts gefunden. In Google gibt es auch keine gute Idee für diese Entscheidung. Also musste ich selbst etwas gestalten – am besten so ein Selbsttest wie man ihn häufig in Zeitschriften findet. Im Grund ist es ein Test für mich als unschlüssige Trainerin und meine Motivation weiter zu arbeiten.

Wenn es dir auch so geht, wenn du zurzeit oft zweifelst und hin- und her überlegst, keinen Rat mehr weißt, dann schau dir mal diesen Test an. Vielleicht hilft er dir mindestens über deine Motivation klar zu werden.

Mach den Test und kreuze Ja/Nein an und zähle die „Ja’s“ zusammen:

Meine Meinung Ja Nein
Ich kann mir nichts anderes vorstellen, als Reisen verkaufen – das ist meine Liebe und mein Leben
Ich freue mich unendlich, wenn Menschen zu mir kommen und ich sie beraten darf
Ich habe so ein feines Gefühl bei jeder Buchung und könnte den Kunden umarmen.
Ich liebe es, über Reisen, ferne Länder und schöne Hotels zu sprechen.
Ich mag das Gefühl, wenn die Menschen mir zuhören und ich sie zum Staunen bringe.
Es wird wieder aufwärts gehen und die Reisebüros werden wichtiger denn je
Natürlich hat Reisen Zukunft
Reisebüros wird es weiterhin geben

Das Testergebnis:

Du hast 7-8x Ja angekreuzt
Durchhalten und unbedingt weitermachen, das scheint wirklich dein Herzensthema zu sein. Dabei gleich überlegen, wie du die Beratung digital und effektiv auf das nächste Level stellen kannst. Auch die sogenannten Touchpoints mit dem Kunden und wie du dein Marketing genau ausrichten kannst, solltest du genau unter die Lupe nehmen. Und nicht vergessen; Die Wunschkunden. Wen möchtest du in Zukunft als Kunde gewinnen?
Du hast 5-6x Ja angekreuzt
Es schwingt  bei deinen Überlegungen immer die Hoffnung mit, es könnte sich ja alles wieder zum Guten wenden. Dann warte (solange du es finanziell durchhältst) noch ab. Setze dir eine Frist – zum Beispiel Geschäftsjahresende 31.10.2020 – und dann entscheide nochmal neu. In der Zwischenzeit schaust du dir einen Plan B an. Da gibt es noch viele Möglichkeiten: Untervermieten, Mobile Beratung, neue Geschäftsfelder und Spezialisierung.
Du hast 3-4x Ja angekreuzt
Du bist völlig unsicher, ob du weitermachen möchtest. Du glaubst nicht mehr an eine positive Veränderung. Dann fange an, dir zu überlegen was dein Wunsch-Job wäre  – was sind deine Stärken – und wo könntest du sie einsetzen. Und…du kannst, wenn sich die Situation ändert immer wieder zurück.
Du hast 0-2x Ja angekreuzt
Suche dir einen anderen Job. Reisen verkaufen gehört für dich der Vergangenheit an. Die Entscheidung etwas zu ändern, ist allein durch die wenigen „Ja’s“ gefallen.

Wenn der Test hilfreich war, freue ich mich über deinen Kommentar!

Das passende Forum für die weiteren Aktionen

Wenn ich dich auf diesem Weg unterstützen darf, dann suche dir hier ein Seminar aus. Du kannst noch überall einsteigen:

Alle Seminare drehen sich um Veränderungen und Gestaltung deiner Zukunft.

Du möchtest mich 1:1 – Auge in Auge erleben? Dann mach‘ gern einen Termin mit mir aus.

Die Podcast-Vorschau

Episode 061, ab 13.8.2020: Engagiert bleiben in Corona-Zeiten

Interview mit Judith Schippers, einer engagierten Reisesebüro-Mitarbeiterin vom First Reisebüro Wilmering in Vechta – seit Donnerstag, 13.08.2020 – Jetzt reinhören!

(Der Link (s.o.) führt zu Google Podcasts. Du kannst alle Episoden auch bei Spotify, iTunes und den anderen Podcast-Streaming-Services finden. Erfahre mehr über meinen Podcast.)

Episode 062, ab 20.8.2020: Crowdfunding im Reisebüro

Interview mit Helge Wengenroth, Reisecenter Neuenstadt – Ab Donnerstag, 20.08.2020

Die Artikel-Vorschau

Immer mehr Reisebüro-Chefs wollen aufhören, warum es jetzt gerade wichtig ist weiterzumachen

Es bleibt spannend!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.