TravelMaster 5 | Kundenorientierung bis ins Detail

Spielen Sie doch mal Kunde – 21 Tipps für den ersten Eindruck im Reisebüro

Wie wirkt Ihr Reisebüro aus Kundensicht? Vom Eingang zum Schaufenster bis zum übersichtlichen Schreibtisch. Oft ist ein Perspektivenwechsel hilfreich und kann Verbesserungen einleiten.

Hier geht es los

Die Kapitel sind so praxisnah wie möglich und alltagstauglich beschrieben. Sie finden viele pfiffige Ideen für die Entfaltung Ihrer persönlichen Verkaufstalente. Eine kurze und bündige Checkliste und eine Übung zur praktischen Sofort-Umsetzung schließt sich jedem Kapitel an. Probieren Sie möglichst alle Varianten aus! Es ist total in Ordnung, erst mal das rauszugreifen, was Ihnen am meisten liegt oder „ungefährlich“ wirkt.